Einleitung

Die Hauptstadt Schwedens verdankt ihren besonderen Reiz ihrer einzigartigen Lage: Meer, Schären, Felsen und Wälder umgeben die Stadt und bieten herrliche Aussichten und einen hohen Freizeitwert. Aber es lohnt sich die Stadt selbst zu entdecken. Ob mittelalterlich anmutende Plätze, sich eng aneinander schmiegende Häuser oder die Schönheit der Gebäude und Paläste – Stockholm verzaubert seine Besucher mit seinem nordischen Charme. Vieles lässt sich zu Fuß erkunden und die Wasserkanäle überspannen zahlreiche Brücken. Wenn im Sommer die Nächte länger werden, scheint Stockholm nie zu schlafen. Erfahren Sie das besondere Flair dieser nordischen Schönheit und Sie werden bald wissen, wa­rum Stockholm zu den schönsten Metropolen der Welt zählt.

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 06.08.2020
    Ende: 10.08.2020
    Preis DZ pro Person: € 884,-
    EZ-Zuschlag € 252,-
    ab / bis FRANKFURT

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • Zug-zum-Flug Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis jedem DB-Bahnhof € 73,- p.Person (Hin- & Rückfahrt)

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Stockholm. Anschließend Transfer zum Hotel. Vielleicht nutzen Sie gleich den ersten Abend, um sich in "Ihrem Viertel“ umzusehen und sich unter die Einheimischen zu mischen.
2. Tag: Ihr Reiseprogramm beginnt an diesem Tag mit einem Stadtrundgang. Sie sehen alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie Hötorget Markt, Konzerthaus, Stadthuset, das Wahrzeichen der Stadt, Fußgängerzone "Drottninggatan”, Kungsträdgarden und die Altstadt "Gamla Stan“. In Gamla Stan befinden sich außerdem das Königliche Schloss und die Kirche Storkyrkan. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie das berühmte Vasa-Museum, spazieren Sie durch Gamla Stan, das Altstadtviertel, das sich auf einer eigenen Insel befindet, erkunden Sie die renommierte Markthalle Östermalmshallen oder das Museum für Moderne Kunst auf der Insel Skeppsholmen.
3. Tag: Ihre Reiseleitung holt Sie am Hotel ab und läuft mit Ihnen zum Kai (ca. 20 Minuten). Von hier fahren Sie in den weltberühmten spektakulären Schärengarten von Stockholm. Die Bootsfahrt dauert ca. 2,5 Stunden. Die weitläufige, fächerförmige Meereslandschaft mit über 24.000 Inseln und Schären wird Sie beeindrucken. Nur wenige Inseln sind bewohnt. Nachmittags Zeit zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Ausflug auf die Insel Djurgarden. Hier stehen das ABBA-Museum und das weltweit älteste Freilichtmuseum Skansen.
4. Tag: Der ganze Tag steht Ihnen für Erkundungen in eigener Regie zur Verfügung. Wie wäre es mit einer Dampferfahrt hinaus nach Drottningholm, dem Wohnsitz der Königsfamilie?
5. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren 
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 4x Übernachtung/Frühstück im 3*+-Hotel im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Stadtrundgang mit Deutsch sprechender Führung ab/bis Hotel (ohne Bus) 
  • Schärenausflug mit Deutsch sprechender Führung ab/bis Hotel (ohne Bus) 
  • "SL-Access“-Zeitkarte zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (Tag 1-5) 
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Eintritte, Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Scandic Hotel Norra Bantorget, zentral gelegen und nur ca. 100 m zur Einkaufsstraße Drottninggatan. Zur U-Bahn Station Hötorget ca. 600 m (z.B. nach Gamla Stan ab Hötorget 2 Stationen).

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das schwedische Konsulat. >mehr...
  • Mindestteilnehmerzahl 20 (SRD-Absagevorbehalt bis 31 Tage vor Reisebeginn)
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...