Einleitung

Alle Wege führen nach Rom, so war es in der Antike als Rom die Hauptstadt eines Weltreiches war und so ist es heute für Kunstbegeisterte und Christen aus aller Welt. Auch Ihren Weg führt diese abwechslungsreiche Reise in die "Ewige Stadt“ mit ihren unzähligen historisch und kunsthistorisch bedeutenden Stätten. Daneben bleibt Ihnen aber auch ausreichend Zeit, bei eigenen Erkundungen den Zauber der zugleich alten wie lebendig jungen Metropole zu entdecken.

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 24.02.2020
    Ende: 28.02.2020
    Preis DZ pro Person: € 557,-
    EZ-Zuschlag € 128,-
    ab / bis STUTTGART
  • Start: 21.04.2020
    Ende: 25.04.2020
    Preis DZ pro Person: € 596,-
    EZ-Zuschlag € 172,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis  -> mehr...

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Rom. Transfer zum Hotel.
2. Tag: Am Vormittag werden Sie während einer Rundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der imposanten Stadt sehen. Darauf können Sie sehr gut Ihre eigenen Unternehmungen aufbauen. Drei Jahrtausende Geschichte von der Antike bis heute erwarten Sie: Kolosseum, Forum Romanum, Engelsburg, Triumphbogen, Spanische Treppe, das Capitol und weitere Höhepunkte. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.
3. Tag: Heute sehen Sie sicherlich den Höhepunkt Ihrer Rom-Reise – den Vatikan. Sie fahren mit der U-Bahn oder Straßenbahn hinaus zum Vatikan und treffen sich beim Vatikanischen Museum mit Ihrer Reiseleitung. Die grandiosen Räumlichkeiten werden Sie ebenso faszinieren wie die Sixtinische Kapelle. Dann geht es weiter zum imposanten Petersplatz und Petersdom. Die Führung kann aufgrund der Einlasstermine am Vor- oder Nachmittag stattfinden. Wer möchte, nutzt die freie Zeit für einen – längeren – Fußmarsch über die Tiber-Brücke, vorbei an der Engelsburg und am Kolosseum zurück zum Hotel oder umgekehrt.
4. Tag: Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Vorstellungen. Kunstliebhabern empfehlen wir z. B. Galleria Borghese, Kapitolische Museen, Villa Giulia. Und nachmittags vielleicht eine U-Bahnfahrt hinaus nach Ostia Antica, der früheren römischen Hafenstadt, um am Meer die Sonne zu genießen. Eine weitere Option wäre ein Bummel durch die eleganten Straßen rund um die Spanische Treppe. Auch ein Besuch der Katakomben – z. B. von Calixtus oder Domitilla – ist sehr beeindruckend.
5. Tag: Je nach Rückflugszeit Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 4x Übernachtung/Frühstück im zentrumsnahen 3*-Hotel Landeskategorie (vorgesehenes Hotel = Hotel Galles) im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbtägige Stadtrundfahrt mit Bus und Deutsch sprechender Führung
  • Halbtägige Führung im Vatikan mit Deutsch sprechender Führung inkl. Eintritt, Kopfhörer und Reservierung (ohne U-Bahn-/Straßenbahn-Ticket)
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Weitere Eintritte; Trinkgelder; Ausgaben des persönlichen Bedarfs; Leistungen, die oben nicht erwähnt sind; Bettensteuer in Höhe von zzt. € 4,- pro Person und Nacht. Diese Steuer der Stadt Rom ist vor Ort direkt an das Hotel in bar zu bezahlen

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Trotz sehr hoher Eintritts-, Kopfhörer- und Vorreservierungsgebühren (zzt. ca. € 35,- p. P.) haben wir die Vatikanischen Museen mit Führung in den Reisepreis inkludiert.
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das italienische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...