Einleitung

Madrid & Kastilien Karte

Einst war Kastilien ein eigenes Königreich und so befinden sich hier eindrucksvolle Städte und Bauwerke aus dieser Blütezeit, von denen viele zu den Weltkulturdenkmälern der UNESCO zählen. Herausragende Beispiele sind Avila, Toledo und Segovia, die Sie auf dieser Reise besuchen. Madrid, die spanische Hauptstadt, liegt im Herzen der Iberischen Halbinsel und inmitten der Hochebene von Kastilien. Die kosmopolitische Stadt erleben Sie geführt und haben Zeit für eigene Erkundungen.

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 26.10.2019
    Ende: 31.10.2019
    Preis DZ: € 792,-
    EZ-Zuschlag € 259,-
    ab / bis FRANKFURT
  • Start: 25.02.2020
    Ende: 01.03.2020
    Preis DZ: € 743,-
    EZ-Zuschlag € 228,-
    ab / bis FRANKFURT
  • Start: 04.04.2020
    Ende: 09.04.2020
    Preis DZ: € 798,-
    EZ-Zuschlag € 259,-
    ab / bis FRANKFURT

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • Zug-zum-Flug Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis jedem DB-Bahnhof € 73,- p. Person (Hin- & Rückfahrt)

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Madrid. Nach der Ankunft Fahrt nach Avila. 2 Nächte in Avila.
2. Tag: Am Vormittag Besichtigung von Avila, der mauerbewehrten Heimatstadt der Heiligen Theresia. Avila ist die höchstgelegene Provinzhauptstadt Spaniens, vor allem aber eine sehr alte Stadt, die bereits seit 1985 zum UNESCO-Welterbe gehört. Das wichtigste Monument ist die komplett erhaltene romanische Stadtmauer mit 88 Türmen, neun Stadttoren und der gotischen Kathedrale, die Teil der Befestigungsanlage ist. Sehenswert ist auch die Synagoge aus der maurischen Zeit. Am Nachmittag führt Sie ein Ausflug nach Segovia (UNESCO-Welterbe). Wie auf einer Bühne präsentieren sich eindrucksvolle Bauwerke wie das römische Aquädukt, der Alcazar und die Kathedrale. Die bereits 80 v. Chr. gegründete Stadt war von 714 bis ins 11. Jahrhundert in maurischem Besitz und vom 13.-15. Jahrhundert Königsresidenz. Hier ließ sich auch die machthungrige Prinzessin Isabella im Jahre 1474 zur Königin von Kastilien krönen. Gelegenheit, die imposante Festungsanlage Alcazar ausführlich zu besichtigen.
3. Tag: Die nächste Station ist die alte Kaiserstadt Toledo, die unter den Westgoten Hauptstadt des Reichs und Symbol der Toleranz und des friedlichen Zusammenlebens zwischen Christen, Juden und Moslems war. Dafür erhielt sie den Beinamen "Stadt der drei Kulturen“. Auf einer ausführlichen Stadtbesichtigung sehen Sie die zum UNESCO-Welterbe gehörende Altstadt mit der Kathedrale Santa Maria, dem Alcazar aus dem 16. Jahrhundert, zahlreichen Kirchen und einem Kloster. Sehenswert sind auch zwei der ganz selten erhaltenen mittelalterlichen Synagogen, die nach der Vertreibung der Juden als Kirche genutzt wurden. Nach der Eroberung durch die christlichen Truppen wurde Toledo im 11. Jahrhundert Residenz des Königreichs Kastilien und blieb bis 1561 Hauptstadt Spaniens. Am Nachmittag Ankunft in Madrid. 3 Nächte in Madrid.
4. Tag: Erleben Sie die Millionenmetropole Madrid bei einer Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Höhepunkten: Puerta del Sol, Plaza Mayor, Plaza de Cibeles, Plaza Espana. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Vielleicht besuchen Sie den Prado oder den botanischen Garten. Am Abend sollten Sie sich unter die Madrilenen mischen, um die spanische Lebensweise und Atmosphäre zu genießen.
5. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch des Museum Reina Sofia? Alternativ können Sie an einem von unserem Partner vor Ort angebotenen Ausflug nach El Escorial teilnehmen. Den größten Renaissancebau der Welt, der den Königspalast wie auch die prächtige Klosterresidenz umfasst, besichtigen Sie (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort, Kosten ca. € 55,- p. P. bei mind. 20 Teilnehmern).
6. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 5x Übernachtung in 4*-Hotels Landeskategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Verpflegung: Frühstück und 2 Abendessen in Avila
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Transporte
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Eintritte, Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.  

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das spanische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...