Einleitung

Kroatien Wandern Karte

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 19.04.2021
    Ende: 26.04.2021
    Preis DZ pro Person: € 893,-
    EZ-Zuschlag € 162,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Zagreb. Empfang durch die Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Crikvenica.
2. Tag: Ihre erste Wanderung führt Sie auf dem „Liebespfad“ durch das waldige Hinterland von Crikvenica bis zur Burgruine Badanj, die einen herrlichen Blick auf das Tal von Vinodol bietet. Weiter geht es dann auf dem Römerpfad. Zur Zeit der Römer verlief parallel zu einem kleinen Fluss die Straße, die Tarsatica mit Senia verband. (Wanderung: ca. 10 km, 3 Std., ↑↓160 m)
3. Tag: Heute besuchen Sie die Insel Krk. Zunächst lernen Sie die Stadt Krk bei einem Stadtrundgang kennen. Weiter geht es nach Baska. Der Wanderweg "Weg zum Mond" führt vom Ortszentrum zum Friedhof mit der Kirche „Sv. Ivan". Weiter wandern Sie durch den Wald zum „Plateau des Mondes" (380 m). Dem Weg weiter folgend erreichen Sie den Gipfel des Veli Hlam (484 m) und genießen von oben eine tolle Rundumsicht. Gegen Mittag besuchen Sie in Vrbnik einen Weinkeller mit Verkostung von Wein und Insel-Spezialitäten. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel. (Wanderung: ca. 7,5 km, 3 Std., ↑↓ 460 m)
4. Tag: Die Weinregion Vinodol ist reich an Denkmälern, Traditionen und Naturschönheiten. Sie fahren Sie durch das Vinodol-Tal und den gleichnamigen Ort. Das Ziel Ihrer Wanderung ist der Aussichtspunkt „Slipica“, den Sie auf einer engen Straße erreichen. Genießen Sie den Blick auf das Bergmassiv im Hintergrund und die Kvarner Inselwelt, das Ucka-Gebirge, Novi Vinodolski und das Tal von Vinodol bis Grižane. (Wanderung: ca. 7 km, 3 Std., ↑↓ 380 m)
5. Tag: Noch einmal fahren Sie auf die Insel Krk. Hier starten Sie nahe des Ortes Punat, dem ältesten Ort der Insel, und wandern am Meeresufer entlang bis zur Kirche des Heiligen Donat. Der Weg führt durch das Dorf Kornic, wo neben Olivenöl auch Schafskäse hergestellt wird. Durch silbergrün funkelnde Olivenhaine erreichen Sie Krk, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. (Wanderung: ca. 10 km, 4 Std., ↑↓ 120 m)
6. Tag: Heute wandern Sie im Naturpark Ucka. Sie starten am Poklon-Pass und wandern durch einen Buchenwald bis zum Gipfel Vojak (ca. 1.401 m), wo Sie mit einem der schönsten Ausblicke Kroatiens über die Inselwelt der Kvarner Bucht, die Stadt Rijeka, Istrien bis nach Slowenien belohnt werden. (Wanderung: ca. 12 km, 5 Std., ↑↓ 500 m)
7.  Tag: Sie fahren nach Novi Vinodolski. Nach einem Rundgang durch die Altstadt beginnt Ihre Wanderung am Hafen. Auf der Promenade wandern Sie am Meeresufer entlang nach Crikvenica und passieren unterwegs malerische Buchten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung (Wanderung: ca. 11 km, 4 Std., ↑↓ 10 m)
8. Tag: Transfer zum Flughafen Zagreb und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7x Übernachtung im 4*-Hotel Landeskategorie im Zimmer mit seitlichem Meerblick, Bad oder Dusche, WC
  • Verpflegung: 7x Frühstück, 5x Abendessen im Hotel davon 1 Grill-Abendessen sowie 2 Abendessen in lokalen Restaurants, 1 Weinverkostung mit Spezialitäten
  • Wanderungen lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechendem Wanderführer inkl. Transporte, Eintritt Nationalpark Uscka, Brückengebühr Krk
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Hotel Omorika; an der Küste mit Blick auf die Insel Krk und die Riviera von Crikvenica gelegen. Entfernung zum Kiesstrand ca. 300 m und zum Zentrum ca. 2 km.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das kroatische Konsulat. >mehr...
  • Die Wanderungen können sich wetterbedingt ändern. Die leichten bis mittelschweren Wanderungen können von Wanderern mit guter Kondition bewältigt werden. 
  • Mindestteilnehmerzahl: 15, max. 26 (SRD-Absagevorbehalt bis 31 Tage vor Reisebeginn)
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...