Einleitung

Die reizvolle Metropole der Medici, des Adels und der Renaissance, die in Florenz ihren Ursprung hat, liegt mitten in der Toskana. Die wunderschöne Landschaft, die herrlichen Kunstwerke großer Künstler wie Michelangelo oder Brunelleschi, aber auch das quirlige Alltagsleben dieser herrlichen Stadt am Arno werden Sie ebenso für sich einnehmen, wie sie schon unzählige Besucher in ihren Bann zogen. Die gesamte Altstadt ist ein einziges architektonisches Museum. Die Ponte Vecchio wird wohl zu Ihren ersten Zielen gehören und ein Cappuccino im Schatten des Domes wird Ihnen sicher öfters als nur einmal munden.
Aktuell bieten wir für dieses Ziel keinen Termin an.
 
Lassen Sie sich unter „Vormerkung neuer Termin“ unverbindlich vormerken und wir informieren Sie, sobald ein nächster Termin feststeht.

 

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Florenz. Anschließend Transfer in die Stadt und zum Hotel.

2. Tag: Am Vormittag starten Sie zu einem ersten Stadtrundgang. Alle wichtigen Punkte der Stadt werden Sie (von außen) sehen – darunter die "historischen Drei“: Dom Santa Maria del Fiore, Glockenturm und Baptisterium. Von hier aus erreichen Sie durch die Haupteinkaufsstraßen den Palazzo Vecchio, den Hof der Uffizien und die Ponte Vecchio. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Besuchen Sie an einem der Nachmittage die weltbekannten Uffizien, das Dom-Museum mit der weltberühmten "Pietà“ von Michelangelo oder die Medici-Gräber.

3. Tag: Am Vormittag setzen Sie die bei einem Spaziergang durch die mittelalterlichen Quartiere die Besichtigung fort. Sie sehen die Franziskanerkirche Santa Croce, in der sich die Gräber berühmter Florentiner wie Michelangelo, Galilei und Machiavelli befinden, und passieren Dantes Geburtshaus und den Platz der Republik. Weiter geht es über die Via Tornabuoni mit schönen Renaissance-Palästen zum berühmten Palazzo Strozzi, wo Sie einen Blick in den Innenhof werfen können. Der Nachmittag ist frei für weitere Erkundungen in eigener Regie.

4. Tag: Der heutige Tag steht für Spaziergänge und Besichtigungen in eigener Regie zur Verfügung. Besuchen Sie frühmorgens einen der vielen Straßenmärkte oder planen Sie einen Ausflug in die Umgebung, z. B. hinauf nach Fiésole, einem schönen Ausflugsort in den Bergen. Lassen Sie den Tag mit einem Glas Chianti ausklingen, in der Gewissheit, dass Sie sich heute einen wunderschönen Platz ausgesucht haben.

5. Tag: Transfer zum Flughafen Florenz und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 4x Übernachtung/Frühstück im zentral gelegenen 3*-Hotel im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • 2 halbtägige Stadtrundgänge (Außenbesichtigungen) mit Deutsch sprechender Führung
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

  • Eintritte (z. B. Santa Croce zzt. ca. € 6,- p.P.)
  • Bettensteuer in Höhe von zzt. € 3,50 pro Person und Nacht. Diese Steuer der Stadt Florenz ist vor Ort in bar direkt an das Hotel zu bezahlen.
  • Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.
  • City-Tax (vor Ort zu zahlen) zzt. für 3*-Hotels € 4,00 pro Person/Nacht.

 

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Hotel Le Due Fontane.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Der Innenstadtbereich kann nicht mit Bussen befahren werden, da viele Straßen verkehrsberuhigt sind. Nehmen Sie daher bitte gutes Schuhwerk mit, Sie werden viel zu Fuß gehen.
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das italienische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...