Einleitung

Emilia Romagna Karte

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 02.10.2024
    Ende: 09.10.2024
    Preis DZ pro Person: € 1.799,-
    EZ-Zuschlag € 247,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlicher/m Mitreisenden) ohne Aufpreis -> mehr...

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Venedig. Nach der Ankunft Begrüßung durch die Reiseleitung und Fahrt zum Hotel. 3 Nächte in Bazzano Valsamoggia.
2. Tag: Heute erkunden Sie Bologna, die Hauptstadt der Region Emilia Romagna. Auf einem Rundgang durch das Zentrum passieren Sie das Rathaus, die von Arkaden gesäumte Piazza Maggiore, die Piazza del Nettuno mit dem gleichnamigen Brunnen und die Benediktiner-Abtei Santo Stefano. Sie spazieren durch das alte jüdische Ghetto und besuchen die Basilika San Petronio sowie den Palazzo dell’Archiginnasio, der einst die Universität beherbergte. Anschließend bleibt auch Zeit zur freien Verfügung.
3. Tag: Ein Ausflug bringt Sie nach Parma. Bei einem Rundgang durch das Zentrum sehen Sie unter anderem zahlreiche romanische Gebäude, darunter den mit Fresken ausgemalte Dom und das achteckige Baptisterium. Nach dem Besuch des barocken Teatro Farnese mit der beeindruckenden Holztribüne, fahren Sie weiter nach Modena. Auch hier unternehmen Sie einen Rundgang, der Sie durch das historische Zentrum mit Dom, Glockenturm "Torre della Ghirlandina“ und der Piazza Grande mit dem Palazzo del Comune führt. Unterwegs kleine Verkostung von regionalen Produkten für die die Region so berühmt ist.
4. Tag: Sie verlassen Bologna mit dem Ziel Ravenna, Hauptstadt der Mosaike. Die wertvollen Mosaike schmücken die Basilika San Vitale und das Mausoleum Galla Placidia, die Sie beide auf Ihrem Spaziergang durch die Altstadt besichtigen. Sie sehen auch das frühchristliche Baptisterium Neoniano und Dantes Grab. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie weiterfahren an die Adria und zu Ihrem Hotel in Strandnähe. 3 Nächte in Milano Marittima.
5. Tag: Ein Ausflug führt Sie in die Region Marken in die Renaissancestadt Urbino. Auf einem Rundgang durch die von Mauern umgebenen Altstadt sehen Sie den Palazzo Ducale, den Dom und das Geburtshaus Raffaels. Auf der Weiterfahrt durch das Hinterland halten Sie in San Leo. Den Ort mit dem auf einem Felsen thronenden Fort, der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt und der Kathedrale “San Leone” sehen Sie bei einem kleinen Spaziergang. Schon auf dem Rückweg besuchen Sie die älteste Republik der Welt San Marino. Das historische Zentrum, das spektakulär auf dem Monte Titano (756 m) liegt und von einer Mauer mit drei Türmen umgeben ist erkunden Sie auf einem Rundgang.
6. Tag: Unweit der Küste liegt das Städtchen Santarcangelo di Romagna. Auf dem Weg durch die Altstadt spüren Sie in den Straßen die ländliche Atmosphäre. Sie sehen das Wahrzeichen der Stadt, den Torre del Campanone, die Pfarrei des Erzengels St. Michael und besuchen die unterirdischen Höhlen. In der Umgebung kehren Sie für eine Weinverkostung ein. Der weitere Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
7. Tag: Nach einem Rundgang durch Comacchio mit seinen Brücken und Kanälen, fahren Sie nach Ferrara und unternehmen einen Rundgang mit Dom, Altstadt und Palazzo dei Diamanti, bevor Sie zum Abschluss das von einem Wassergraben umgebene Castello Estense besuchen. 1 Nacht im Raum Padua.
8.Tag: Transfer zum Flughafen Venedig und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren 
  • 7x Übernachtung in 4*-Hotels Landeskategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC 
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen) 
  • Busrundreise lt. Ausschreibung ab/bis Flughafen Venedig mit Deutsch sprechende Reiseleitung, Eintritte (Bologna: Basilika San Petronio, Palazzo dell’Archiginnasio; Parma: Dom, Baptisterium, Teatro Farnese; Ravenna: Basilika San Vitale, Mausoleum Galla Placidia, Baptisterium Neoniano; Urbino: Palazzo Ducale, Geburtshaus Raffaels; Schloss San Leo; Höhlen von Santarcangelo di Romagna; Castello Estense in Ferrara), kleine Verkostung regionaler Produkte Tag 3 sowie kleine Weinverkostung Tag 6

Nicht Enthaltene Leistungen

Reiserücktrittsversicherung, weitere Eintritte, Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hotelinformation

Vorgesehene Hotels = 

für die 3 Nächte in Bazzano Valsamoggia: Hotel Alla Rocca

für die 3 Nächte in Milano Marittima: Hotel Londra

Hinweise ergänzend zu ARB