Einleitung

Die schönen Beinamen "Elb-Florenz“ und "Barockperle“ trägt Dresden zu Recht. Malerisch an der Elbe gelegen, bilden die zahlreichen Sehenswürdigkeiten einen einzigartigen Kulturschatz. Namen wie Zwinger und Semper-Oper sind weltbekannt und der perfekte Wiederaufbau der weltberühmten Frauenkirche ist ebenso beachtenswert wie die sanierte Altstadt. Ein Ausflug zum Barockschloss Moritzburg und die wunderschön restaurierte Altstadt von Meißen werden auch Sie beeindrucken und begeistern. Erleben Sie herrliche Tage in der sächsischen Metropole, die als eine der schönsten in Europa gilt.
Aktuell bieten wir für dieses Ziel keinen Termin an.
 
Lassen Sie sich unter „Vormerkung neuer Termin“ unverbindlich vormerken und wir informieren Sie, sobald ein nächster Termin feststeht.

 

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Dresden. Transfer zum Hotel. Am Abend genießen Sie zum gemeinsamen Abendessen im Hotel ein sächsisches 3-Gang-Menü.
2. Tag: Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt bzw. -rundgang mit Ihrem Stadtführer. Dabei sehen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt wie: Frauenkirche, Residenzschloss, Kristallpalast, Blaues Wunder, Semper Oper und Zwinger. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Lassen Sie sich morgens bei der Stadtrundfahrt inspirieren, was Sie nachmittags individuell und intensiver besichtigen wollen.
3. Tag: Ein Ausflug führt Sie zum prachtvollen barocken Schloss Moritzburg. Hier haben Sie ausreichend Zeit für einen Spaziergang oder auch eine Schlossbesichtigung. Anschließend fahren Sie in die Porzellan-Stadt Meißen. Hier erhebt sich hoch über der Elbe die spätgotische Albrechtsburg. Die Stadt kann auf eine über tausend Jahre alte Geschichte zurückblicken und so gibt es viel zu sehen auf Ihrem geführten Rundgang durch die Altstadt. Am Spätnachmittag kehren Sie nach Dresden zurück. Alternativ können Sie auch noch in Meißen bleiben und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln individuell nach Dresden zurück fahren.
4. Tag: Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten. Besuchen Sie eines der zahlreichen Museen z. B. das Grüne Gewölbe, unternehmen Sie einen Spaziergang entlang der Elbe mit herrlichem Blick auf die Altstadt oder entdecken Sie in der Yenidze ein Märchen aus 1001 Nacht an der Elbe. Unser Tipp für ein besonderes Erlebnis: Um 12 und um 18 Uhr findet in der Frauenkirche eine Orgel-/Abendandacht statt.
5. Tag: Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 4x Übernachtung/Frühstück im 3*+-Hotel im Zimmer mit Dusche, WC
  • sächsisches Abendessen am Ankunftstag
  • Stadtrundfahrt/-gang in Dresden mit örtlicher Führung.
  • Ausflug Meißen & Moritzburg mit Stadtrundgang inkl. örtlicher Führung in Meißen
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Eintritte, Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Hotel Novalis, ruhig am Stadtrand gelegen, gute Verkehrsanbindung zum Zentrum.  

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einreise: Deutsche Staatsbürger müssen auch auf innerdeutschen Reisen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis mit sich führen. Dies gilt auch für Reisende anderer Nationalitäten. >mehr...
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Impfungen: Für Reisen in Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...