Einleitung

Cornwall Karte

Cornwall, die südwestliche Region Englands, ist bekannt und beliebt, nicht zuletzt durch die Rosamunde Pilcher Verfilmungen. Herrliche Landschaften mit sanften Hügeln, atemberaubenden Küsten und Buchten, bilden den Rahmen für zauberhafte Städtchen wie Falmouth oder St. Ives und prächtige Herrenhäuser wie Prideaux Place. Der Golfstrom beschert Cornwall sein mildes Klima und ermöglicht üppige wie einzigartige Gärten darunter Heligan oder Trebah. Auf dem Weg nach Cornwall erwarten Sie Höhepunkte wie der Besuch der herausragenden Kathedralen in Winchester und Exeter und des Badeortes Torquay. Reisen Sie mit uns auf den Spuren einer reichen Geschichte und lassen Sie sich von dieser wunderschönen Region verzaubern.

Weitere Termine für 2020 in Planung!

 

 

 

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach London. Fahrt Richtung Bournemouth / Southampton. 1 Nacht im Raum Bourne­mouth / South­ampton.
2. Tag: Auf dem Weg nach Cornwall sehen Sie zwei alte Städte mit ihren großartigen Kathedralen. In Winchester, einer der ältesten Städte Englands, erkunden Sie die meist gotischen Denkmäler rund um die Kathedrale und die Kathedrale selbst. (Besuch von Winchester evtl. auch am Vortag.) In Exeter ist die prächtige Kathedrale das Wahrzeichen der Stadt. Weiterfahrt Richtung Torquay, an die Englische Riviera. Bummeln Sie durch den stilvollen Ba­deort Torquay mit seinem mediterranen Flair und folgen Sie den Spuren der Krimi-Autorin Agatha Christie. 1 Nacht im Raum Torquay/Exeter.
3. Tag: Sie fahren durch den Dartmoor Nationalpark. Die scheinbar endlose Weite, durchzogen von Moor-Landschaften und grün bewachsenen Flusstälern, wird Sie begeistern. Ihr erster Stopp ist Pencarrow House and Gardens. Schlen­dern Sie durch die weitläufige Gartenlandschaft und bewundern Sie den italienischen Garten, die Waldlandschaft und die vielfältige Flora. Weiter geht es nach Padstow. Hier besuchen Sie den Landsitz Prideaux Place, der bereits Kulisse in vielen Rosamunde Pilcher Filmen war. Sie nehmen an der britischen Teekultur teil und genießen, wie die Einhei­mischen, "Cream Tea” und Scones mit Clotted Cream und Erdbeerkonfitüre. Spazieren Sie später durch das malerische Hafenstädtchen Padstow und genießen Sie die frische Seeluft. 1 Nacht im Raum Camelford / Tintagel.
4. Tag: Sie fahren zu den Lost Gardens of Heligan, in denen ein Landschaftsgarten aus dem 18. Jahr­hundert wieder zum Leben erweckt wurde. Über Truro reisen Sie nach Falmouth. Sofern Zeit bleibt beenden Sie den Tag mit einer Rundfahrt durch die Küstenstadt. 2 Nächte in Falmouth.
5. Tag: Ein Ausflug bringt Sie über St. Ives, einem Ort, der schon viele Künstler inspirierte zum wohl bekanntesten Küstenabschnitt Cornwalls - Land’s End. Nach einem Fotostopp am St. Michals Mount besichtigen Sie am Nachmittag Tre­bah Garden, ein subtropisches Paradies vor atemberaubender Küstenkulisse.
6. Tag: Bevor Sie am Ende des Tages Cornwall verlassen, besuchen Sie zunächst Lanhydrock House and Garden. In diesem typisch englischen Garten liegt eines der schönsten Landhäuser Cornwalls. Lassen Sie sich von den Farben und der Vielfalt der weitläufigen Gartenlandschaft bezaubern. Das malerische Fischerdorf Polperro bietet eine unvergessliche Aussicht auf die eindrucksvolle Küstenlandschaft Südenglands und die Einflüsse der Gezeiten. 1 Nacht im Raum Torquay/Exeter.
7. Tag: Eine Fahrt entlang der bezaubernden Küste führt Sie nach West Bay. Hier spazieren Sie bei gutem Wetter zum Strand, von wo Sie die Jurassic Coast mit ihren dramatischen Klippen sehen. Später halten Sie für einen Rundgang im malerischen Ort Abbotsbury. 1 Nacht im Raum Bournemouth/Southampton.
8. Tag: Fahrt nach London zum Flughafen. Sofern es die Flugzeit erlaubt, sehen Sie London bei einer kurzen Rundfahrt. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • 7x Übernachtung/Halbpension in 3*-Hotels Landeskategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC 
  • Busrundreise ab/bis Flughafen London lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung
  • Eintritte: Lanhydrock House, Prideaux Place mit Cream Tea, Pencarrow House, Lost Gardens of Heligan, Trebah Garden, Kathedralen von Exeter und Winchester
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Weitere Eintritte, Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das britische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...