Einleitung

Cilento Karte

Das Cilento bietet eine einmalige Mischung aus entlegenen Dörfern mit traditioneller Architektur, antiken Kulturstätten und einer überwältigenden Natur. Im Wechsel von weitläufigen Stränden mit kristallklarem Wasser, schroffen Bergketten und grünen Hochebenen mit end­losen Olivenhainen finden Sie hier ein echtes Wanderparadies. Die noch weitgehend unbekannte, urwüchsige Region Cilento mit dem Cilento Nationalpark (UNESCO-Weltkulturerbe) wird begrenzt vom Golf von Salerno im Norden und dem Golf von Policastro im Süden. Wo vor 3.000 Jah­ren die "Magna Grecia“ sich über ganz Süditalien und Sizilien ausbreitete, hat sich Italien heute ein Fleckchen unverfälschte Lebensart bewahrt.

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 09.04.2020
    Ende: 16.04.2020
    Preis DZ pro Person: € 908,-
    EZ-Zuschlag € 105,-
    ab / bis FRANKFURT
  • Start: 01.10.2020
    Ende: 08.10.2020
    Preis DZ pro Person: € 911,-
    EZ-Zuschlag € 105,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit einem gleichgeschlechtlichen Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • April: Zug-zum-Flug Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis jedem DB-Bahnhof € 73,- p.Person (Hin- & Rückfahrt)

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Neapel. Empfang durch die Reiseleitung und Bustransfer zum Hotel (ca. 200 km). Abends kleine Besprechung der Wanderungen.
2. Tag: Über die Höhenstraße von San Iconio wandern Sie von Licusati nach Isca della Contessa, auf den Spuren Aeneas entlang der Küste. Hier erwartet Sie eine herrliche Landschaft mit wunderschönen Ausblicken. Rückfahrt am Nachmittag. (Wanderung: ca. 8 km, 2,5 Std., ↑ 100 m ↓ 500 m)
3. Tag: Mit dem Bus fahren Sie über das Bergland ins Herz des Nationalparks nach Magliano Novo. Hier wandern Sie durch Felslandschaften hinunter in die Schlucht des Calore-Flusses und weiter nach Felitto. (Wanderung: ca. 8 km, 4 Std., ↑ 100 m ↓ 500 m)
4. Tag: Ein Wandertag mit besonders vielen herrlichen Ausblicken auf die wildesten Küstenabschnitte des Cilento-Parks. Sie wandern von Marina di Camerota zum kristallklaren Naturhafen von Porto degli Infreschi am Golf von Policastro. Der Rückweg kann teilweise in eine Bootsfahrt umgewandelt werden, so dass man den herrlichen Küstenabschnitt mit seinen vielen Grotten auch aus dieser Perspektive bestaunen kann (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort, Kosten ca. € 15,- p.P.). (Wanderung: ca. 9 km, 5 Std., ↑↓ 400 m)
5. Tag: Von San Giovanni a Piro aus wandern Sie über den Monte Bulgheria nach Licusati. Sie erleben den ungewöhnlichen Reiz der süditalienischen Bergwelt, unter Ihnen und am Horizont immer die Küste und das Meer. (Wanderung: ca. 10 km, 4,5 Std., ↑ 700 m ↓ 800 m)
6. Tag: Die Wanderung führt Sie auf der Landspitze Punta Tresino vom malerischen kleinen Badeort San Maria di Castellabate bis zur Baia di Trentova. Mit weiten Blicken in die Landschaft und auf das Meer wandern Sie auf breiten Schotterpisten und alten Wirtschaftswegen durch die duftende Macchia, vorbei an alten Kirchenruinen und Wachtürmen, Quellen und Brunnen. An der Baia di Trentova, eine der schönsten Badebuchten, haben Sie Gelegenheit zu einem Bad im Meer. (Wanderung: ca. 8,5 km, 4 Std., ↑↓ 100 m)
7. Tag: Nutzen Sie die freie Zeit zur Erholung. Bei genügendem Interesse wird vor Ort eine Fahrt nach Padula zur Kartause San Lorenzo, ein barockes Juwel und die größte Klosteranlage Italiens, angeboten (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort).
8. Tag:
Transfer zum Flughafen Neapel und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa (April) und Eurowings (Oktober) in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7x Übernachtung/Halbpension (Frühstück und Abendessen) im 4*-Hotel Landeskategorie (vorgesehenes Hotel = Grand Hotel San Pietro in Palinuro) im Zimmer mit Meerblick, Bad oder Dusche, WC
  • Wanderprogramm lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechendem Wanderführer inkl. Transporte
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

City Tax in Höhe von zzt. ca. € 1,50 pro Person und Nacht. Diese Steuer ist vor Ort direkt an das Hotel in bar zu bezahlen; Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Aus­gaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Alle Wanderungen können von Wanderern mit guter Kondition und Trittsicherheit bewältigt werden. Änderungen im Programmablauf oder der Wanderrouten vorbehalten.
  • Einzelzimmer = Doppelzimmer zur Alleinbelegung
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das italienische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...
  • Mindestteilnehmerzahl 10, max. 28 (SRD-Absagevorbehalt bis 31 Tage vor Reisebeginn)