Einleitung

Chalkidiki Wandern Karte

Entdecken Sie auf vier Wanderungen die Halbinsel Chalkidiki, die auch der "grüne Garten“ Griechenlands genannt wird. Dabei erkunden Sie zwei der drei Landzungen, Kassandra und Sithonia, und die Schönheit des Holomondas-Gebirges im Hinterland. Als Kontrastprogramm erwartet Sie ein Ausflug in die Metropole Thessaloniki und ein freier Tag, damit Sie in Ruhe die herrlichen Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren lassen können.

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 26.10.2019
    Ende: 02.11.2019
    Preis DZ: € 792,-
    EZ-Zuschlag € 168,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Thessaloniki. Ankunft am Flughafen und Fahrt zum Hotel.
2. Tag: Ihre erste, leichte Wanderung beginnt am natürlichen Hafen von Porto Koufo, an der Westküste Sithonias. Auf Feldwegen und Ziegenpfaden wandern Sie zum Berg Kapros, an der abgelegenen Südspitze der Halbinsel. Vom Berg Kapros aus bietet sich eine herrliche Aussicht auf die steilen Klippen entlang der Küste und bei klarem Wetter auch auf die Inselgruppe der Sporaden im Südwesten. In Porto Koufo laden Fischtavernen ein, frische Meeresspezialitäten zu probieren (nicht inkludiert). (Wanderung: ca. 12 km, 3,5 Std., ↑↓ 280 m)
3. Tag: Heute unternehmen Sie eine der schönsten Wanderungen auf der Halbinsel Kassandra. Eine wundervolle Strecke führt Sie durch den Wald, weiter durch eine Schlucht und über ein paar Klippen. Genießen Sie den Panoramablick auf das Meer und die Vielfalt der Fauna. In Siviri angekommen, können Sie sich in einer der Tavernen zu einer typisch griechischen Mahlzeit niederlassen (nicht inkludiert). Rückfahrt am Nachmittag. (Wanderung: ca. 12 km, 4 Std., ↑↓ 350 m)
4. Tag: Ein Ausflug führt Sie nach Thessaloniki. Die alte und trotzdem lebendige Metropole des Nordens zeigt Ihnen ihre Schönheit während einer Rundfahrt. Anschließend besuchen Sie die Kirche des Heiligen Dimitrius sowie die Oberstadt, die Altstadt und fahren zur Zitadelle mit herrlicher Aussicht. Später erkunden Sie den Kern der Stadt mit den Markthallen. Zeit zur freien Verfügung und Rückkehr zum Hotel.
5. Tag: Die Wanderung führt Sie in das fast verlassene "Dorf der Jungfrauen“ Parthenonas, im Gebirge Itamos gelegen. Der anspruchsvolle Aufstieg führt durch duftende Pinienhaine und grüne Olivenfelder. Auf dem Weg verzaubert die Pflanzenwelt mit ihrer Farbenvielfalt. Immer wieder verleitet der grandiose Panoramablick auf den Toroneos-Golf zu Fotostopps. Schließlich befinden Sie sich auf ca. 350 Höhenmetern. Im Dorf gilt es, die alte Architektur der Steinhäuser und Wege zu bewundern. Wer mag, kann gemütlich in der Dorftaverne essen (nicht inkludiert). (Wanderung: ca. 11 km, 4,5 Std., ↑↓ 350 m)
6. Tag: Entdecken Sie im Holomondas-Gebirge ein anderes Chalkidiki. Dichte Eichen- und Buchenwälder dehnen sich aus und bieten vielen seltenen Tierarten Schutz. Vom Bergdorf Vrastama wandern Sie über eine Hügelkette in das Tal des Flusses Harvias, der im Laufe der Jahrtausende ein tiefes Tal in die umgebenden Hügel gegraben hat. Nach dem Besuch der kleinen Höhle des Mönchs Efthimios, wandern Sie im Schatten der großen Platanen entlang des Flusses zur Verbindungsstraße Plana-Vrastama. Von hier kehren Sie mit dem Bus zum Hotel zurück. (Wanderung: ca. 15 km, 4,5 Std., ↑ 150 m ↓ 350 m)
7. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
8. Tag: Fahrt zum Flughafen Thessaloniki und Rückflug nach Stuttgart.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7x Übernachtung im 4*-Hotel im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Wanderungen und Ausflug lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Transporte
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind, Übernachtungsabgabe (vor Ort an das Hotel zu zahlen) zzt. für das vorgesehene Hotel € 4,- pro Nacht/Zimmer.

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Hotel Athena Pallas auf der Halbinsel Sithonia, nur durch eine ruhige Küstennebenstraße vom Strand entfernt. Gut ausgestattete Zimmer, Garten mit Pools (wetterabhängig geöffnet) .

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Alle Wanderungen können von Wanderern mit guter Kondition bewältigt werden.
  • Änderungen im Programmablauf oder der Wanderrouten vorbehalten.
  • Einzelzimmer = Doppelzimmer zur Alleinbelegung
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das griechische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...