Einleitung

Azoren Karte

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Ponta Delgada auf der Insel Sao Miguel. Transfer zum Hotel.
2. Tag: Auf diesem ganztägigen Ausflug fahren Sie nach Sete Cidades und in den westlichen Teil der Insel, der eine herrliche Landschaft bietet. Der Aussichtspunkt "Vista do Rei" verspricht einen grandiosen Ausblick und ein phantastisches Panorama über einen 12 km großen Vulkankrater und die Zwillings-Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde. Weiter geht es entlang der Westküste mit kurzem Stopp in einem kleinen Fischerdorf. Nach dem Mittagessen am azoreanischen Buffet besichtigen Sie die Ananasplantage in der Faja de Baixo.
3. Tag: Auf dem Programm steht ein weiterer ganztägiger Ausflug. Erster Halt ist der Lagoa do Fogo. Der Feuersee ist einer der schönsten Plätze der Azoren. Aus etwa 800 m Höhe bietet sich ein spektakulärer Blick über den Vulkankrater und den blauen See. Auf der Weiterfahrt halten Sie in der tropischen Oase von Caldeira Velha mit einem Wasserfall. Gelegenheit für ein Bad im 30°C warmen Wasser! In Ribeira Grande besuchen Sie eine Likörfabrik und können auch Likör testen. Später besuchen Sie eine traditionelle Keramikfabrik in Lagoa.
4. Tag: Der heutige Ausflug führt Sie nach Furnas, das durch seine einzigartige und paradiesische Flora und Fauna begeistert. Das Tal ist ein riesiger Vulkankrater im Osten der Insel Sao Miguel, in dem es vielerorts brodelt und dampft. Sie besichtigen die heißen Quellen und genießen zum Mittagessen "Cozido das Furnas". Am Ufer des Lagoa das Furnas wird die Erdwärme zum Garen der lokalen Spezialität, bestehend aus verschiedenen Fleisch- und Gemüsesorten, genutzt. Anschließend besuchen Sie den botanischen Garten und haben Gelegenheit, im 35°C warmen Thermalbecken zu baden. Auf dem Rückweg halten Sie am Aussichtspunkt Pico do Ferro und besuchen eine historische Teefabrik, in der Sie heimischen Tee probieren können.
5. Tag: Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Fakultativ wird vor Ort eine halbtägige Wanderung angeboten, die zum Sete Cidades auf ca. 860 m und dann über den Kraterrand mit Blick hinaus auf den Atlantik zu den Kraterseen Lagoa Azul und Lagoa Verde führt (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort, bei mind. 15 Teilnehmern ca. € 35,- p.P.).
6.-7. Tag: Gestalten Sie die beiden freien Tage ganz nach Ihren Vorstellungen. Unternehmen Sie einen Bummel durch die historischen Straßen der Altstadt von Ponta Delgada. Wer möchte, hat Gelegenheit vor Ort an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort, bei mind. 15 Teilnehmern ca. € 55,- p.P.).
8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Azores Airlines (SATA) in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7x Übernachtung im 3*-Hotel im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen mit 1/4 l Wein oder 1 Glas Bier oder 1 Softdrink)
  • 3 Ganztages-Ausflüge lt. Programm mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Mittagessen und Eintritt für die Caldeira Velha
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Weitere Eintritte, Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.

Hotelinformation

vorgesehenes Hotel = Hotel Vila Nova, günstig am Ende der Hauptpromenade Avenida Infante Dom Henrique gelegen. Haltestellen liegen nur wenige Meter vom Hotel entfernt. Im Hotel stehen Ihnen eine Tagesbar, ein Frühstücksraum sowie ein kleiner Warmwasserpool im Garten zur Verfügung.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das portugiesische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...