Einleitung

Andalusien & Costa del Sol Karte

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 14.04.2021
    Ende: 21.04.2021
    Preis DZ pro Person: € 954,-
    EZ-Zuschlag € 167,-
    ab / bis STUTTGART

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Malaga. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel an der Costa del Sol.
2. Tag: Ein ganztägiger Ausflug führt Sie nach Granada mit Besichtigung der Alhambra. Der Bau der festungsartigen Palaststadt wurde im 13. Jahrhundert unter den Nasriden begonnen. Nach der Besichtigung des Palastes und anderer Höhepunkte der Alhambra, geht es zu den Gärten der Generalife. Nachmittags Freizeit in der Altstadt, wo Sie auf einem Rundgang durch die malerische Altstadt an der Karawanserei, der Königskapelle und der Kathedrale vorbeikommen. Anschließend haben Sie von einem Aussichtspunkt einen grandiosen Ausblick über das ausgedehnte Kunstwerk mit den dahinter liegenden Gipfeln der Sierra Nevada und das arabische Viertel Albaycin.
3. Tag: Erleben Sie auf Ihrem halbtägigen Ausflug die schönsten Weißen Dörfer im Bergland der Costa del Sol. Sie besuchen das Dorf Benalmadena mit dem Buddha-Tempel, Sinnbild für religiöse Toleranz des Landes und mit sagenhaftem Blick auf das Meer und die Stadt Fuengirola. Bei klarer Sicht kann man sogar die Konturen des afrikanischen Kontinents und von Gibraltar erkennen. Weiterfahrt zu einem der schönsten weißen Dörfer Andalusiens, Mijas Pueblo. Ein Rundgang durch die engen Gassen spiegelt das Leben aus vergangener Zeit wider. Der Ort befindet sich an einem Felsplateau und bietet herrliche Blicke auf Fuengirola und das Meer. Um das Plateau schlängelt sich der botanische Rundweg mit Palmen, Bäumen und Pflanzen aus aller Welt. Anschließend bleibt Zeit für eigene Erkundungen.
4. Tag: Ein Tag zur Erholung! Genießen Sie den freien Tag am Strand oder am Pool Ihres Hotels.
5. Tag: Ziel des heutigen Tagesausfluges ist die Stadt Ronda. Sie liegt auf einem hohen Felsplateau und wird durch eine tiefe Schlucht dramatisch geteilt. Alte und andalusische Traditionen und Lebensweise sind bis heute weitgehend erhalten. Die Sehenswürdigkeiten befinden sich auf der südlichen Altstadtseite darunter die Kirche "Santa Maria Mayor" mit ihren maurischen Kapellen. Einst schmückten Holzerker die Gebäude und wiesen auf die islamischen Wurzeln des Städtchens hin. Später wurden sie, um ein christlich wirkendes Stadtbild zur erzielen, durch die heute typischen Balkone ersetzt. Weitere Attraktionen sind die Steinbrücke aus dem 18. Jahrhundert, die zur Altstadt hinüberführt, und die älteste Stierkampfarena Spaniens.
6. Tag: Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise ist Cordoba, das Sie auf einem ganztägigen Ausflug erkunden. Die ruhmreiche Vergangenheit der Stadt, die bis in das Jahr 152 vor Christus zurückreicht, ist immer noch lebendig. Während der Stadtbesichtigung besuchen Sie die Mezquita, die auf den Grundfesten einer westgotischen Basilika errichtet wurde und deren von Hufeisenbögen dominierte Gebetshalle beindruckt. Weiter spazieren Sie durch das Judenviertel und anderen Höhepunkten der Stadt.
7. Tag: Den heutigen Tag können Sie noch einmal frei nach Ihren Vorstellungen gestalten. Lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren oder starten Sie zu einem Ausflug in eigener Regie.
8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Eurowings in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
  • 7x Übernachtung im 4*-Hotel Landeskategorie (vorgesehenes Hotel = HM Gran Hotel, Costa del Sol) im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Ausflüge lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Eintritte (Alhambra in Granada – bestimmte Paläste vorbehaltlich der Vergabe der Eintrittskarten durch die Verwaltungsbehörden –, Mezquita in Cordoba) 
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das spanische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen (in Kooperation mit anderen Veranstaltern), max. 32 Teilnehmer