Einleitung

Algarve/stepmap-karte-algarve-1377923

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 04.10.2019
    Ende: 11.10.2019
    Preis DZ: € 894,-
    EZ-Zuschlag € 249,-
    ab / bis STUTTGART

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • Zimmer mit frontalem Meerblick (DZ oder EZ) pro Person/Woche € 63,-

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Faro. Anschließend Transfer zum Hotel.
2. Tag: Jede Region der Algarve ist reizvoll. Auf Ihrem ersten Ausflug entdecken Sie Silves, wo Sie die Burg aus dem 12. Jahrhundert besichtigen. Dann fahren Sie durch Orangenhaine in das Gebirge der Serra de Monchique. Erleben Sie stille Bergdörfer und Thermalquellen, die schon bei den Römern berühmt waren, und genießen Sie diesen Tag, umgeben von einer reichen und teils tropischen Vegetation.
3. Tag: Eine erste Wanderung erschließt Ihnen die Schönheit des Hinterlandes. Sie fahren zunächst durch das Naturschutzgebiet Rocha da Pena und wandern dann von Pena nach Penina. Der kleine Ort ist eine wahre Perle des typischen Baustils der Algarve. Neben verschiedenen Obstbäumen wie Feige, Mandel oder auch Johannisbrot, werden Sie auch alte Windmühlen sehen. Am späten Nachmittag können Sie sich – zurück im Hotel – erholen. (Wanderung: ca. 11 km, 4 Std., ↑↓ 150 m)
4. Tag: Der heutige Ausflug führt Sie nach Westen. Sie besichtigen die Küstenstadt Lagos und fahren dann weiter zum südwestlichsten Punkt Europas – Cabo de Sao Vicente. Auf dem Rückweg besuchen Sie Sagres mit der ehemaligen Seefahrerschule von Heinrich dem Seefahrer. Hier erhielt Columbus auch seine Erlaubnis auf Entdeckungsreisen zu gehen. Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel. Im Oktober 2019 werden die Tage 2 und 4 getauscht.
5. Tag: Heute entdecken Sie auf einer weiteren Wanderung die wohl bizarrsten Felsformationen Europas. Sie beginnen in Burgau, einem kleinen Fischerdorf. Von hier aus wandern Sie immer am Meer entlang auf dem Küstenplateau bis nach Praia da Luz. Eine kleine Erholungspause bietet die Gelegenheit, den Ort zu erkunden. Weiter geht es zum Porto-de-Mos-Strand und zur Ponta da Piedade mit dem Leuchtturm. Hier können Sie am besten die Figuren, Grotten und Bögen sehen, die das Meer in den weichen Sandstein und Muschelkalk geformt hat. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und halten Sie Ausschau nach dem Kamel, dem Frauenschuh und dem Liebespaar! (Wanderung: ca. 11 km, 3 Std., ↑↓ 70 m)
6. Tag: Den heutigen Tag können Sie frei nach Ihren Vorstellungen gestalten. Lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren oder starten Sie zu einem Ausflug in eigener Regie. Ihre Reiseleitung wird Ihnen gerne Tipps geben.
7. Tag: Ein weiterer Ausflug führt Sie in den Osten über Faro, wo Sie eine kurze Rundfahrt machen, nach Olhao. Hier besuchen Sie den größten Fischmarkt der Algarve. Tavira, Ihr nächster Halt, sei die schönste Stadt an der Ost-Algarve, sagt man und so trägt sie den stolzen Beinamen "Venedig der Algarve“. Weiterfahrt nach Vila Real de St. Antonio, die Grenzstadt zu Spanien. Hier kommt einem schon vieles "Spanisch“ vor. Rückkehr zum Hotel am späteren Nachmittag.
8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit TUIfly in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren 
  • Transfers Flughafen-Hotel-Flughafen
  • 7x Übernachtung im 4*-Hotel Landeskategorie im Zimmer mit seitlichem Meerblick, Bad oder Dusche, WC 
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen als Buffet) 
  • Ausflüge und Wanderungen lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Transporte und Eintritte (Kirche Santo Antonio, Seefahrerschule, Burg von Silves)
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, Leistungen, die oben nicht erwähnt sind.

Hotelinformation

vorgesehene Hotels = Hotel Jupiter in Praia da Rocha an der Küste von Portimão (ca. 100 m in 1. Linie zum Strand). Nur ca. 1 km vom Yachthafen von Portimão und weniger als 2 km von den Stränden Praia Grande und Vau entfernt gelegen. Es bietet einen im Winter beheizten und überdachten Pool und einen Fitnessraum sowie gegen Gebühr Wellnesseinrichtungen mit Sauna und Dampfbad. Am Abend Live-Musik und Tanz an der Poolbar. Kostenfreies WLAN in allen Bereichen.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einzelzimmer = Doppelzimmer zur Alleinbelegung
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen für die Reise gültigen Reisepass oder Personalausweis. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder an das portugiesische Konsulat. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...