Einleitung

Albanien Karte

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 09.04.2020
    Ende: 16.04.2020
    Preis DZ pro Person: € 998,-
    EZ-Zuschlag € 166,-
    ab / bis FRANKFURT

AUFPREISE

  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • Zug-zum-Flug Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis jedem DB-Bahnhof € 73,- p. Person (Hin- & Rückfahrt)

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Sie fliegen nach Tirana. Anschließend Fahrt an die Adriaküste nach Durres. Die wichtigste Hafenstadt des Landes wurde bereits 627 v. Chr. gegründet. Auf einem Rundgang sehen Sie die wichtigen Sehenswürdigkeiten, darunter das römische Amphitheater. 1 Nacht in Durres.
2. Tag: Auf der Fahrt in den Süden besuchen Sie Berat, das auch "Stadt der Fenster“ genannt wird. Ein Rundgang führt Sie durch die berühmte Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen zur Burg, zahlreichen Kirchen und Moscheen und zum Onufri-Ikonen-Museum, welches Sie besichtigen. Später fahren Sie in die Küstenstadt Vlora. Bei einer Rundfahrt sehen Sie u.a. die Altstadt, den Platz der Unabhängigkeit und die Muradie-Moschee. Danach besuchen Sie das kleine Unabhängigkeits-Museum. 1 Nacht in Vlora.
3. Tag: Über den Llogara-Pass führt die Reise entlang der Ionischen Riviera mit Blick auf das Küsten-Panorama hinunter an die Riviera mit Stränden und Palmen. Auf dem Weg statten Sie den Dörfern Dhermi und Himara einen kurzen Besuch ab. Am Nachmittag besichtigen Sie die auf einer Halbinsel gelegene antike Stadt Butrint mit dem Tempel des Asklepios, dem Nymphäum und dem legendären Löwentor. In Saranda bleibt später Zeit für einen Spaziergang am Meer. 1 Nacht in Saranda.
4. Tag: Fahrt durch das beeindruckende Drino-Tal. Unterwegs besuchen Sie die Kirche des Hl. Nikolaus (nur Außenbesichtigung) in Mesopotam. Die Stadt Gjirokastra ist ein beeindruckendes Beispiel einer gut erhaltenen osmanischen Stadt und berühmt für ihre befestigten Häuser und engen Gassen mit Kopfsteinpflaster. Dies trug ihr auch den Beinamen "Stadt der Steine” ein. Sie steigen zur Festung auf und spazieren durch die Gassen der Stadt. 1 Nacht in Gjirokastra.
5. Tag: Die Fahrt nach Korce führt Sie über Permet und durch das idyllische Vjosa-Tal, das umgeben ist von einer herrlichen Bergwelt. Am Nachmittag erreichen Sie Korce. Sie erkunden die Stadt mit der Orthodoxen Kathedrale und der Altstadt. 1 Nacht in Korce.
6. Tag: Am Morgen besuchen Sie das ABC-Museum, dann brechen Sie auf zu einem Abstecher in die Republik Nordmazedonien. Sie besuchen das Kloster Shen Naum, dessen Kirche mit zahlreichen Fresken geschmückt ist. Die Stadt Ohrid liegt wunderschön am Ohrid-See und ist eine Perle alter Architektur mit zahlreichen historischen Denkmälern. Auf einem Rundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend haben Sie Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt oder eine Bootsfahrt über den See (unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort). 1 Nacht in Ohrid.
7. Tag: Sie kehren nach Albanien zurück und besuchen in Elbasan die osmanische Festung. In der Stadt Kruja besichtigen Sie das Nationalmuseum Skanderberg und spazieren über den os-manischen Basar. Später fahren Sie nach Tirana. Die Hauptstadt des Landes erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt. 1 Nacht in Tirana.
8. Tag: Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • 7x Übernachtung in 3*- und 4*-Hotels Landeskategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen, davon 3 in lokalen Restaurants)
  • Busrundreise ab/bis Flughafen Tirana lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Eintritte
  • Insolvenz- und Reiserücktrittskosten-/Reiseabbruchskostenversicherung.

Nicht Enthaltene Leistungen

Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass oder Personalausweis, der über das Reisedatum hinaus noch mind. 6 Monate gültig ist. Reisende anderer Nationalitäten wenden sich hinsichtlich der Einreisebestimmungen an SRD oder die Konsulate Albaniens und der Republik Nordmazedoniens. >mehr...
  • Impfungen: Bei Einreise aus Deutschland aktuell nicht vorgeschrieben. >mehr...
  • Mindestteilnehmerzahl 10, max. 28 Teilnehmer (SRD-Absagevorbehalt bis 31 Tage vor Reisebeginn)
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität