Einleitung

ägypten Hurghada Karte

Preise

  • Start
    Ende
    Preis DZ pro Person
    EZ-Zuschlag
    ab/bis
     
  • Start: 27.12.2022
    Ende: 06.01.2023
    Preis DZ pro Person: € 1.999,-
    EZ-Zuschlag € 532,-
    ab / bis FRANKFURT

AUFPREISE

  • Einzelzimmeraufpreis inklusive Alleinbelegung des Schlafwagenabteils und der Kreuzfahrtkabine
  • Halbes Doppelzimmer (= DZ mit gleichgeschlechtlichem Teilnehmer) ohne Aufpreis -> mehr...
  • Zug-zum-Flug-Bahnfahrkarte 2. Klasse ab/bis jedem DB-Bahnhof € 79,- p. Person vermittelt für die Deutsche Bahn (Hin- & Rückfahrt)

Galerie

Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Kairo. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Transfer zum Hotel. 2 Nacht in Kairo.
2. Tag: In Kairo besuchen Sie zunächst das National- bzw. Ägyptische-Museum (je nach Eröffnung) und erleben dann die Höhepunkte der Stadt (Außenbesichtigungen): Von der mächtigen Zitadelle mit der Alabaster-Moschee geht es zur Sultan-Hassan-Moschee. Sie sehen das alte Kairo mit der Amro Ibn El As-Moschee und der Ben Ezra-Synagoge sowie die Belle Epoque-Architektur rund um den Tahir-Platz. Die Hängende Kirche der koptischen Christen besichtigen Sie. Im Khan El Khalili-Basar erleben Sie den Zauber arabischer Märkte.
3. Tag: Sie fahren nach Sakkara, der ersten Hauptstadt des alten Ägypten, hier befinden sich einige der ältesten Pyramiden Ägyptens. Die Pyramide von Unas sehen Sie von innen. Weiter geht es zum Gizeh-Plateau, auf dem sich die drei Pyramiden von Cheops, Chephren und Mycrenos erheben, die als eines der sieben Weltwunder gelten. In der Nähe steht auch die Sphinx, die standhafte Wache des Landes der Pharaonen. Am Abend reisen Sie mit dem Zug nach Assuan. 1 Nacht im Schlafwagenzug.
4. Tag: Am Bahnhof von Assuan angekommen, gehen Sie an Bord Ihres Schiffes. Bevor Ihre Nil-Kreuzfahrt beginnt, spazieren Sie über Elephantine Island mit dem Nubischen Dorf und besuchen dann den Philae-Tempel, der den Göttinnen Isis und Hathor gewidmet ist und diverse Schreine und Heiligtümer umfasst, und fahren dann zum größten bekannten Obelisken der An-tike. 3 Nächte an Bord eines Nilkreuzfahrtschiffes.
5. Tag: In den Morgenstunden startet Ihre Reise auf dem Nil. Der erste Halt erfolgt am Doppeltempel von Komombo-Tempel. Später gleiten Sie auf dem Nil nach Edfu. Hier warten auf Sie Kutschen für den Besuch des Edfu-Tempels. Während Sie schon weiter nach Esna reisen, zieht die Landschaft gemächlich an Ihnen vorüber. An Bord Ihres Schiffes feiern Sie in das neue Jahr.
6. Tag: Im Herzen der Berge des Westufers, im Gebiet Thebens, liegt das Tal der Könige, ein Komplex von Grabkammern der großen Pharaonen darunter Amenophis III., Ramses II. und III. sowie Tutanchamun. Eine der Kammern besuchen Sie. Danach besichtigen Sie den Totentem-pel der Hatschepsut und halten auf dem Rückweg an den altägyptischen Statuen der Memnon-Kolosse. Am Abend können Sie eine Licht-Show am Karnak-Tempel besuchen (bei genügendem Interesse, unabhängig von SRD, buch-/zahlbar vor Ort).
7. Tag: Heute besuchen Sie am Ostufer des Nils den Gott Amun geweihten Luxor-Tempel, eines der bedeutendsten Heiligtümer des alten Ägyptens. Einige Sphinxe zeugen von der Sphinx-Allee, die einst den Tempel mit der Tempelstadt Karnak, dem größten Heiligtum des Reichs, verband. Vom grünen Ufer des Nils fahren Sie durch die steinige Weite der Sahara zu Ihrem Strandhotel in Hurghada. 4 Nächte in Hurghada.
8. Tag: Genießen Sie den freien Tag in Ihrem Urlaubshotel.
9. Tag: Mit dem Boot fahren Sie zur kleinen Insel Orange Bay. Hier haben Sie Zeit zur freien Verfügung, z. B. für einen Spaziergang am Strand oder Erkundungen der Unterwasserwelt bei Schnorchel-Touren.
10. Tag: Noch einmal können Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels an diesem freien Tag genießen.
11. Tag: Am Nachmittag Transfer zum Flughafen Hurghada und Rückflug.

Enthaltene Leistungen

  • Flüge mit Lufthansa/Eurowings Discover in der Economy Class inkl. derzeit gültiger Steuern und Gebühren
  • 2 Nächte in Kairo im 4*-Hotel Landeskategorie und 4 Nächte in Hurghada (vorgesehenes Hotel = Marriott Beach Resort) im 5*-Hotel Landeskategorie im Zimmer mit Bad oder Dusche, WC – in Hurghada mit Meerblick – sowie 3 Nächte an Bord eines 5*-Nilkreuzfahrtschiffes Landeskategorie in 2-Bett-Außenkabine mit Dusche, WC und 1 Nacht im Schlafwagenzug 1. Kl. 2-Bett-Abteil
  • Verpflegung: Vollpension ab Abendessen Tag 1 bis Frühstück Tag 7 sowie All Inclusive ab Abendessen Tag 7 bis Frühstück Tag 11, im Zug als Lunchbox im Abteil serviert
  • Rundreise ab Flughafen Kairo bis Hurghada Tag 7 lt. Ausschreibung mit Deutsch sprechender Reiseleitung inkl. Eintritte und Transporte sowie Bootsausflug und Flughafentransfer in Hurghada

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
              Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung oder eines RundumSorglos-Schutz-Pakets.
Prämien, Produktinformationsblatt und Versicherungsbedingungen finden Sie unter -> Rund um Ihre Reise -> Reiseversicherung.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

Nicht Enthaltene Leistungen

Reiserücktrittsversicherung, Visum (zzt. ca. EUR 25,- p. P.) Trinkgelder, Getränke zu den Mahlzeiten, Ausgaben des persönlichen Bedarfs, oben nicht erwähnte Leistungen.

Hinweise ergänzend zu ARB

  • Einreise: Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass, der über das Reisedatum hinaus noch mind. 6 Monate gültig ist sowie ein Visum, welches bei Einreise erteilt wird.  >mehr...
  • Gesundheit: Bei Einreise aus Deutschland sind Impfungen aktuell nicht vorgeschrieben.  >mehr...
  • Corona: Nachweis EU Covid Zertifikat (vollständige Impfung oder Genesung). Weitere Hinweise erhalten Sie >hier... und aktuelle Informationen unter -> www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise 
  • Hinweise für Reisende mit eingeschränkter Mobilität
  • Mindestteilnehmerzahl 10, max. 22 Teilnehmer (SRD-Absagevorbehalt bis 31 Tage vor Reisebeginn)